Die seelischen Ursachen der Krankheiten

Titel: Die seelischen Ursachen der Krankheiten
ISBN: 9783850522991

Autor: Björn Eybl
Seitenzahl: 338

Dieses Buch ist ein Schatz – wenn man damit zu arbeiten weiß. Das Thema an sich ist schon interessant und gibt einem viele Ansatzpunkte, Krankheiten zu lindern und zu heilen.

Dazu sollte man aber entweder die Einführung am Anfang lesen, damit man weiß, welche Möglichkeiten einem zur Verfügung stehen und zu einem ganz persönlich passen; oder man kennt eine Technik wie CQM und nutzt die Ursachen aus dem Buch, um direkt dort anzusetzen, wo die Beschwerden ihren Ursprung haben als lange und umständlich zu suchen.

Hat man die Einführung mit der genauen Erklärung hinter, warum die hier beschriebenen Ursachen einen Bezug zu Gehirn und Seele haben und wie die embryonale Entwicklung verlaufen ist, aus der sich gewisse Organzusammenhänge ableiten lassen, dann kann man direkt ans Eingemachte gehen.

Das Buch befasst sich ja mit der Neuen Germanischen Medizin bzw. den 5 Biologischen Naturgesetzen nach Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer. Manch einem mag der Name Dr. Hamer schon einmal untergekommen sein und einige wenige können ihn nicht leiden; ich habe aber festgestellt, dass die hier beschriebenen Ursachen und Lösungen exakte Wirkung zeigen und deshalb – egal ob die aktuelle Wissenschaft ihm 100% recht gibt oder nicht – hat man ein unschätzbares Werkzeug an der Hand, Krankheit zu verstehen und die Ursache zu beseitigen.

Schaut man im umfangreichen Stichwortverzeichnis am Buchende nach einem Krankheitsbild, findet sich die Seitenzahl mit Querverweisen im Text. Blättert man ins Buch, findet man immer die Hinweise,

a) auf welchen Konflikt das Problem zurückzuführen ist
b) Beispiele
c) welches Gewebe betroffen ist
d) was passiert in der konfliktaktiven Phase
e) was ist der biologische Sinn dieser Reaktion
f) was passiert während der Heilungsphase
g) was passiert in der Heilungskrise
h) einige Bemerkungen
i) Therapiemaßnahmen

Die 5 Biologischen Naturgesetze gehen davon aus, dass jede körperliche Reaktion ein SBS, ein Sinnvolles Biologisches Sonderprogramm, ist. Es passiert also nicht zufällig, dass unser Körper reagiert und eine Wucherung auftritt, sondern es gibt einen sinnvollen biologischen Hintergrund. Erkennen wir, warum das Programm ausgelöst wird, sind wir nahe bei der Ursache und können diese adressieren.

Die Erklärungen sind dabei häufig verblüffend und ergeben aber allesamt Sinn. Den Konflikt zu erkennen ist häufig der wichtigste Schritt zur Lösung.

Gängige Konflikte sind zum Beispiel:

  • Todesangstkonflikt
  • Revierkonflikt
  • Existenzkonflikt
  • Selbstwertkonflikt
  • Sozialkonflikt
  • Brockenkonflikt
  • Entstellungskonflikt
  • Angriffskonflikt
  • Sorgekonflikt
  • Trennungskonflikt
  • Ohnmächtigkeitskonflikt
  • Motorischer Konflikt
  • Flüchtlingskonflikt
  • Berührungskonflikt
  • Schmerzkonflikt
  • uvm.

Fast alles, was uns im Alltag begegnet, kann einen Konflikt auslösen. Ein Revierkonflikt kann z. B. eintreten, wenn einem ein neuer Kollege auf der Arbeit den Arbeitsplatz oder die Stellung in der Gruppe streitig macht (das wäre dann in Kombination mit einem Sozialkonflikt). Auch eine Affäre stellt einen Revierkonflikt für den betrogenen Partner dar – die Affäre macht das eigene Revier und den Partner streitig.

Und je nach Art des Konflikts und dem aktuellen Zusammenhang kann er sich unterschiedlich äußern. Aber immer ist der konkrete Bezug zur Situation gegeben, was das aufspüren und beseitigen erleichtert.

Hat man im Stichwortverzeichnis die Krankheit gefunden und nachgeschlagen, kann man mit der Technik seiner Wahl am Organ, am Konflikt, an den Zusammenhängen und an weiteren Verbindungen arbeiten.

Im Buch sind verschiedene Therapieansätze vorgeschlagen, die man für sich nutzen kann. Ich persönlich bearbeite diese Fälle immer mit CQM, da ich hier sehr gute Erfahrungen gemacht habe, es schnell geht und ich damit in neue Bereiche vorstoße, die das Buch im ersten Schritt nicht mitgibt.

Aber auch so ist das Buch für jeden Therapeuten, Heiler oder Interessierten eine fantastische Schatzkammer, um die Krankheit zu verstehen und sie nicht als Feind zu betrachten, sondern um ihre Botschaft zu lesen und daraufhin den Weg der Heilung zu gehen.

Für mich ein unverzichtbares Nachschlagewerk.

Schreibe einen Kommentar

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00