Elektrosmog Messgeräte

Wer als Baubiologe arbeitet, hat Elektrosmog Messgeräte im Einsatz und wer sonst berufsmäßig mit dem Thema Strahlung zu tun hat, hat im Regelfalls auch Messgeräte im Einsatz.

Aber viele Menschen möchten einfach mal aufgrund von Gesundheitsproblemen oder aus Neugier messen, wie hoch ihre Strahlenbelastung in den eigenen vier Wänden ist; vielleicht ist an dem Thema mit dem Zuviel an Strahlung und seinen Auswirkungen ja was dran?!

Zu ein paar der am Markt befindlichen Geräten möchte ich deshalb ein paar Worte verlieren. Auf Amazon gibt es ja eine Fülle an ESMOG Messgeräten, von billig bis teuer, wobei man einige Geheimtipps dort gar nicht antrifft. Aber hier mal ein Überblick über auf Amazon erhältliche Messgeräte Elektrosmog mit der aktuellen Bewertung:

Von billig bis teuer: Elektrosmog Messgeräte

Die meisten günstigen Geräte taugen, um sich einmal einen Überblick zu verschaffen – viel darf man aber nicht erwarten. Man kann mit ihnen schwer, wenn überhaupt, einzelne Geräte oder die genaue Richtung der Strahlung messen.

Perfect Prime MW3120

Ein günstiges Gerät ist z. B. der Perfect Prime MW3120. Klein, einfach zu bedienen, gibt einen Überblick – aber wirklich viel sollte man sich nicht versprechen. Die Bedienung bei ihm ist relativ einfach:

  • den POWER Button (mittig) drücken zum Einschalten
  • nochmaliges Drücken des POWER Button schaltet die Hintergrundbeleuchtung ein oder aus
  • den POWER Buttno lange drücken schaltet das Gerät aus
  • nach dem Einschalten Gerät auf zu messende Strahlenquelle richten und sich ihr langsam annähern
  • wenn die Quelle strahlt, werden Werte auf dem Display ausgegeben
  • indem man die HOLD Taste drückt (rechts) wird das aktuelle Ergebnis im Display gespeichert
  • nochmaliges Drücken von HOLD entsperrt den Wert wieder
  • hält man die HOLD Taste lange, kann man das akustische Signal des Geräts an- und ausschalten
  • die linke Taste AVG/VPP wechselt die Anzeige – AVG zeigt die durchschnittliche Belastung, die gerade gemessen wird und VPP die maximale gemessene Belastung
  • im Display sieht man die gemessenen Werte und was vom Gerät als „sicher“ und „schädlich“ eingestuft wird

Mehr zu den Grenzwerten und den Erklärungen von V/m (obere Anzeige) und µT (untere Anzeige) findest du hier in den Tabellen.

Weitere Geräte mit ihrer Bedienung auf deutsch stelle ich hier nach und nach vor.

Was verwenden (und empfehlen) wir?

Wir haben ausgezeichnete Erfahrungen mit den Geräten von Gigahertz Solutions gemacht und verwenden diese auch beim Kunden vor Ort. Partner von PENYANG können ggf. auf Sonderkonditionen zurückgreifen. Dazu bitte mit der Zentrale in Verbindung setzen.

Diese Geräte sind sehr genau und nach unserer Erfahrung für qualifizierte Messungen sehr zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 items - 0,00 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ich akzeptiere

Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Individuelle Cookie Einstellungen