Hochfrequenzsender verursachen Baumsterben

In diesem Vortrag geht Physiker und Dr.-Ing. Volker Schorpp auf die Ursachen zwischen Hochfrequenz und Baumsterben ein und versucht sich an einer schlüssigen Beweisführung, die – das muss man neidlos anerkennen – sehr gut gelingt.

Wer mit Bäumen zu tun hat (eigener Waldbestand, Förster, Baumschulen, Gärtnereien etc.) und seinen Bestand gesund erhalten will, sollte sich mit diesem Video auseinandersetzen und im Anschluss für sich eine Entscheidung treffen, ob man etwas zum Schutz der Pflanzen unternehmen möchte oder die getroffenen Aussagen ignoriert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn du nun zumindest deinen Baumbestand schützen willst, dann genügt es, 3x im Jahr die Bäume (und Sträucher etc.) mit unserem Bio-Kat für Pflanzen abzuspritzen.

Den Bio-Kat einfach um einen Wasserschleich wickeln und mit dem Klettband festmachen und die Bäume bis in die Krone mit Wasser abspritzen. Das speziell behandelte Wasser kann die Widerstandsfähigkeit der Bäume massiv erhöhen und das wirst du merken. Besonders wenn du mit Nachbarn vergleichen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00