Sei du selbst und verändere die Welt

Der Titel allein sollte schon Grund zum Kaufen sein.

Sei du selbst – und verändere die Welt. Wow.

In diesem Buch schreibt Dr. Dain Heer einerseits über seine persönlichen Erlebnisse mit Access Consciousness – und wie er aus einem absoluten Tief mit der Forderung an das Leben „entweder, es ändert sich was, oder ich gehe!“ gekommen ist – und andererseits gibt er uns einen Werkzeugkasten erprobter Möglichkeiten, unser Leben zu verändern, indem wir wirklich wir selbst sind.

Wenn du in deinem Leben den Gedanken hast oder dir dein Umfeld vermittelt hat, dass du „falsch“ bist, dass du nicht passt oder du von dir selbst glaubst, du bist nichts wert, dann wird dieses Buch dir Möglichkeiten an die Hand geben, dein ganzes Leben zu ändern.

Aber auch, wenn du mitten im Leben stehst und eine Blockade erwischst und nach einem Rettungsanker oder einem Weg suchst, alles zu verändern, wirst du überrascht sein, welche Werkzeuge dir gezeigt werden. Und keines davon erfordert Mühe, Ausgaben oder einen bestimmten Ritus.

Dain Heer gibt uns seine besten Ideen, um das Leben freier, aus einer anderen Perspektive und mit unbegrenzten Möglichkeiten zu leben.

Ein Beispiel? Das Werkzeug „wem gehört das?“.

Vielleicht bist du in einer Umgebung aufgewachsen, wo dir gewisse Sichtweisen vermittelt wurden. Vielleicht „Geld ist die Wurzel allen Übels“ oder „Geld verdirbt den Charakter“. Wow, super Glaubenssatz. Damit kannst du ja nicht vermögend werden. Sonst müsstest du ja dich ja verderben lassen und nur noch ein böser Mensch sein.

Wenn dir so ein „Vorurteil“ unterkommt, dann kannst du dich fragen „wem gehört das?“. Und wenn du feststellst, dass es ja gar nicht deines ist (wie man das ganz einfach erkennt, steht ebenfalls in dem Buch, als ein weiteres Werkzeug, um zu jedem Zeitpunkt deine Wahrheit zu finden), dann schicke es „mit Bewusstsein zurück an den Absender“.

Nötigenfalls kommt ein neuer Gedanke und den kannst du dann auch zurückschicken.

Erstaunlicherweise gehören so ca. 98% aller unserer Gedanken gar nicht uns, sondern wir haben sie aus dem Umfeld, von Freunden, während der Erziehung oder aus Büchern etc. übernommen. Was wäre, wenn du wirklich wüsstest, was du denkst und was für dich richtig ist?

Klingt spannend? Ist es auch. Und supereinfach.

Ich kann nur sagen, dieses Buch ist eine Bereicherung für mich und eine sehr gute Leseempfehlung.

Hol es dir, es wird dein Leben verändern. Zum Besseren.

Schreibe einen Kommentar

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 items - 0,00 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Ich akzeptiere

Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Individuelle Cookie Einstellungen