„Viel besser schlafen“ Matratze

850,00 1498,00 

Die energetisch behandelte Matratze für viel besseren Schlaf.

Lieferzeit: 10 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Meine Meinung

Ich lebe ohne Elektrosmog

Eine Matratze gegen Belastungen

Es gibt viele gute Matratzen (ich habe z. B. eine von bett1.de, Partnerlink zu Amazon), aber es sind eben "nur" Matratzen. Wer an seinem Schlafplatz Probleme hat durch angeregte Antennen, Wasseradern, Gitternetzlinien oder in seinem Umfeld starke Belastungen durch Strommasten, Handyfunk, Bahngleise, Flughäfen o. ä. hat, braucht einfach etwas anderes. Wer wirklich schlafgeplagt ist und nicht erholsam schläft, wird diese Matratze zu schätzen wissen. Ja, sie kostet so viel wie andere Matratzen in Bettenfachgeschäften, aber ihr Vorteil macht sich schnell bemerkbar und ist den Preis dann voll Wert. Und außerdem: gehen wir mal von einer Matratze mit 1.200 Euro aus und der normalen Nutzungsdauer von 10 Jahren. Dann sind das 120 Euro im Jahr oder 10 Euro im Monat. Auf den Tag umgelegt sind das 0,33 Euro. Nur 33 Cent für erholsamen Schlaf. Wer unter Schlafproblemen durch Störstrahlung zu leiden hat, weiß, dass guter Schlaf mehr als 33 Cent am Tag wert ist. Erholsamer Schlaf ist ein Segen!

Schnelle Antworten

Was ist es?

Warum brauche ich es?

Wie funktioniert es?

Was soll ich tun?

Wälzt du dich noch herum oder schläfst du schon?

Jeder weiß, wie wichtig ein guter Schlaf für die Gesundheit ist. Leider ist unser Schlafzimmer heutzutage von vielen Störfaktoren beeinträchtigt, die uns den Schlaf rauben und die Schlafqualität vermindern können. 

Und es geht dabei nicht etwa um Probleme im Bett (wobei ich auf das Thema "Kinderwunsch" weiter unten eingehe); Alltagssorgen, mühsame Arbeit, Ausgelaugtsein, mangelnde Energie, Elektrogeräte im Raum, lärmende Nachbarn, Abgase, Umweltverschmutzung, unsaubere Luft, das immer griffbereite Smartphone auf dem Nachttisch... nur einige Faktoren, die zu Stress und Schlafstörungen wie Schlaflosigkeit (Insomnie), Atemaussetzern (Schlafapnoe), unruhigem Schlaf und anderen Beschwerden führen können, die krank machen. 

Eine mögliche und leicht nachvollziehbare Ursache für alle diese Beschwerden sind Elektrosmog und elektromagnetische Strahlung. Leicht nachvollziehbar, weil immer mehr Technik in unseren Alltag - und in unser Schlafzimmer - Einzug hält.

Welche Ursachen gibt es für Schlafstörungen bzw. gestörte Schlafzyklen, besonders im Zusammenhang mit Elektrosmog?

  • Elektrogeräte im Schlafzimmer wie Fernseher und Musikanlagen im Standby-Modus
  • Radiowecker und Laptops
  • Handy auf dem Nachttisch
  • dauernd eingeschaltetes WLAN (Router, Drucker, Mobiltelefon, Repeater, Spielekonsolen, Smart Home...)
  • DECT-Telefone
  • Strahlung von Hochspannungsleitungen, Bahnübergängen, Funkmasten
  • Geopathische Unregelmäßigkeiten, wie Gitternetzlinien, Kreuzungen, Wasseradern, Brüche, Störzonen
  • Alkoholgenuss vor dem Schlafengehen
  • zu viel oder zu fett essen vor der Nachtruhe
  • Beschwerden wie Stress im Alltag
  • unregelmäßiger Schlafrhythmus, d.h. hausgemachte Schlaf-Wach-Rhythmus-Störungen durch unregelmäßiges Zu-Bett-Gehen
  • zu viel blaues Licht über längere Zeit vor dem Schlafengehen (von Handydisplays oder Tablet), was die Melatoninproduktion (Schlafhormon) stört und damit einem erholsamen Schlaf entgegen wirkt

Gerade der letzte Punkt beantwortet, neben dem Vorhandensein von elektromagnetischen Schwingungen durch das handyeigene W-LAN- und Mobilfunksignal die Frage, warum man kein Handy im Schlafzimmer haben sollte und wie schädlich/gefährlich es sein kann.

Diese und viele andere Faktoren wirken sich den ganzen Tag über auf den Mensch aus und besonders nachts, wenn er sich erholen soll und der Körper wieder auftankt, wird er durch elektromagnetische Felder am Schlafplatz gestört. Einige Folgen können Schlafapnoe, Kopfschmerz, chronische Erschöpfung, Müdigkeit, allgemein schlechter Schlaf, Depression und Übelkeit sein. Schlafstörung durch Elektrosmog ist ein Thema, welches in der Wissenschaft bereits lange angekommen ist und in Studien untersucht wird. Weitere körperliche Erkrankungen, die im Zusammenhang mit der Ursache E-Smog vermutet werden, sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen, psychiatrische Erkrankungen, unruhige Beine (restless leg Syndrom), Magen-Darm-Erkrankungen, die Zunahme von freien Radikalen im Körper und andere Symptome. Die Behandlung ist für Betroffene häufig nicht immer einfach, da sie nicht wissen, was sie tun können, um vorhandene elektromagnetische Felder zu reduzieren oder auszugleichen. 

Und auch das Thema Kinderwunsch ist sehr relevant, da das Herumtragen eines Handys in der Hosentasche, nahe an den männlichen Reproduktionsorganen, in Verbindung gebracht wird mit Elektrosmog durch Handys und der immer schlechter werdenden Spermienbeweglichkeit und sich vermindernder Spermienanzahl. Wenn die Auswirkung von elektromagnetischer Strahlung auf den männlichen Körper tatsächlich ein Faktor für Unfruchtbarkeit sein sollte, dann ist es gerade bei der Familienplanung und Kinderwunsch wichtig, auf Nummer Sicher zu gehen und magnetische Wechselfelder durch elektronische Geräte so weit wie möglich zu reduzieren.

Was kann ich gegen Schlafstörung und Elektrosmog im Schlafzimmer konkret tun?

Viele Ärzte empfehlen zunächst einmal, auf das Handy im Schlafraum zu verzichten und sich nur bei Bedarf mit dem Gerät zu beschäftigen. Autogenes Training ist ebenfalls ein gutes Mittel, welches leicht zu erlernen ist und vielen Menschen hilft, mit Stress allgemein besser umzugehen und auch leichter und besser zu schlafen. Gerade Frauen schätzen das AT (Autogene Training) als Hilfsmittel für ein gesundes Leben. Vor dem Schlafengehen sollte man ebenfalls nicht mehr schwer essen, Alkohol trinken oder verstörende Filme ansehen. Häufige Symptome der unmittelbaren Nähe elektromagnetischer Felder kann man somit schon leicht ausschließen, indem man die Geräte aus dem Zimmer oder der Wohnung verbannt. Findest du trotzdem keinen ruhigen Schlaf und leidest an primärer Insomnie, dem Schlafapnoe-Syndrom, Schlafmangel oder einem anderen Symptom , solltest du deinen Arzt ansprechen. Wahrscheinlich lohnt sich eine Behandlung.

Und wie können wir dir helfen, was können die Pen-Yang Artikel für dich tun, damit du dein Leben schnell besser machst?

Wir stellen vor: die energetisierte Kaltschaummatratze von Pen-Yang für besonders erholsame Nächte!

Ab sofort schläfst du auf einem positiven Schwingkreis!

Denn diese besondere Kaltschaummatratze hält deinen Schlaf von allen Störungen fern und schenkt dir deshalb den besten Ort für gesunde Erholung: dein eigenes Bett. Du gleitest auf einem biologisch positiven Schwingkreis in die Nacht und wirst vor negativen Einflüssen ideal geschützt. Diese Kaltschaummatratze wandelt negative in positive Energie um und wirkt gegen Störfelder von Wasseradern, Erdstrahlen und elektromagnetischen Strahlen. Hier werden alle schädlichen geopathischen Belastungen ausgeschaltet und du erlebst (vielleicht zum ersten Mal) gesunde Schlafphasen, in welchen du tatsächlich wieder Energie und Kraft tanken kannst.

Raffiniertes Konzept für störungsfreie Erholung

Nach der bewährten Philosophie von Heß & Volk (Pioniere auf dem Gebiet der Vermeidung von Elektrosmog) wurde diese einzigartige Matratze sorgfältig entwickelt, damit du lange von der einmaligen Wirkung und positiven Kraft profitieren kannst. Die spezielle Struktur mit feinen Poren und die Schrägeinschnitte im Matratzenkern sorgen für eine gute Bandscheibenunterstützung und Durchblutung und einen guten Abtransport von Schweiß. Damit kann sich Feuchtigkeit in der Matratze nicht so gut halten wie bei günstigen Modellen, was ebenfalls positiv für dich ist.

Einige Vorteile unserer "Viel Besser Schlafen" Matratze im Überblick:

  • hochwertige, energetisierte Kaltschaummatratze
  • mit 7 punktausgleichenden Liegezonen
  • in verschiedenen Härtegraden
  • mindert schädliche geopathische Belastungen
  • mit hohem Liegekomfort und gutem Feuchtigkeitstransport
  • antimikrobiell, für Allergiker und Asthmatiker geeignet
  • ermüdungsfreie Trageschicht und hervorragende Stützung
  • nach Öko-Tex-Standard 100
  • schadstoff- und lösungsmittelfrei, waschbarer Bezug (bei 60°)
  • 5 Jahre Garantie
  • 100% recyclebar
  • Maße: wählbar (siehe oben), Sondergrößen auf Anfrage

Ich lade dich dazu ein, die Matratze einmal zu testen und dich selbst von den positiven Wirkungen auf deinen Körper zu überzeugen. Denn der Schlaf gehört zum Mensch; die Schlafstörung dagegen nicht.

Mit 7 Liegezonen für maximalen Schlafkomfort - gegen die Schlaflosigkeit

Die energetisierte Kaltschaummatratze bietet dir einen sehr hohen Komfort. Es ist angenehm auf ihr zu liegen, du fühlst dich sofort wohl. Sie ist besonders punktelastisch und schenkt dir durch die verstärkte Randzone eine ideale Abstützung, ganz egal, ob du eher in der Mitte oder mehr am Rand liegst. Die ausgesuchten Materialien schenken ein sehr wohltuendes und gesundes Schlafklima. Die Matratze stützt den Körper und wirkt gegen elektrische Wechselfelder und andere Belastungen. Hier kannst du einfach nur gesund und sicher entspannen, denn die Kaltschaummatratze passt sich ideal an und gibt dir alles, damit du frisch und mit voller Energie nach einem gesunden Schlaf in einen harmonischen Tag starten kannst.

Kaltschaummatratze: Silverline® Silberfäden und Microcare®

Interessant zu wissen: der hochwertige Bezugsstoff ist mit antistatischen Silberfäden durchzogen, welche elektromagnetische Wellen abfangen können, die z.B. von Stromleitungen in der Wand ausgehen. Zudem hat er eine antimikrobielle Wirkung, verhindert die Bildung von Milben, Pilzen und Bakterien. Diese Matratze ist dadurch besonders gut für Allergiker und Asthmatiker geeignet. Einschlafen wird zum Kinderspiel, die Gesundheit wird stark gefördert und der natürliche Tag-Nacht-Rhythmus wird unterstützt. Körperliche Symptome werden gemindert, Schlafstörung gehört der Vergangenheit an. Der Mensch kann nachts endlich wieder schlafen.

Was aber, wenn du auf Reisen bist und du trotzdem etwas für guten Schlaf tun möchtest?

Gerade, wenn man unterwegs ist (z. B. im Hotel), kann man wenig gegen Störung am Schlafplatz machen. Zu der ungewohnten Umgebung kommt häufig Straßenlärm, die Strahlung der Smartphones aller anderen Hotelgäste, WLAN-Router, Störungen durch Lärm und die vielen magnetischen Felder. Gerade elektrosensible Menschen haben es auf Reisen schwer. Die Auswirkungen von Schlafmangel sind inzwischen alle als Erkrankung im ICD-10 (der internationalen Datenbank der Krankheiten) gelistet, es ist also kein kleines Problem. 

Wie kann ich also im Urlaub oder auf Reisen die Belastung durch Elektrosmog vermeiden?

Ein paar einfache Hilfen aus unserem Sortiment:

  • nimm einen Steckergenerator mit auf Reisen und steck ihn in die Steckdose. Du tust damit sogar allen anderen Hotelgästen noch etwas gutes, denn der Steckergenerator harmonisiert den Stromkreis von ganzen Hotelanlagen oder Fabrikhallen. Er ist so stark.
  • stell die vier Geopat-Reisedosen auf. Damit vermeidest du im Bett die Strahlung, die von überall her sonst auf dich einprasselt.
  • benutz dein Handy nicht direkt vor dem einschlafen, damit vermeidest du übermäßig viel blaues Licht, welches über dein Auge aufgenommen wird und sonst die Produktion von Melatonin (dem Schlafhormon) bremsen würde. 
  • leg das Smartphone am besten so weit wie möglich von dir weg - auch, wenn du es als Wecker verwendest
  • gib deinem Kind eines unserer Penya-Kuscheltiere mit zum schlafen
  • und jetzt der Hammer-Tipp: leg zwei Vital-Slabs unter deine Matratze. Und zwar so:

Mit dem Vital-Slab eine schnelle Lösung gegen die Ursache von Schlafstörungen herbeizaubern

Du kennst sicher unser CRP-Sticker Set für WLAN und Computer. Hier wird ein Sticker je oben links und unten rechts angebracht. Die beiden Sticker treten miteinander in Verbindung und bauen so ein Feld auf, um die möglicherweise schädlichen Anteile der elektromagnetischen Strahlung zu harmonisieren. 

Anbringung Pen-Yang Vitalslap am Bett für Schlafplatz

Mit dem Vital-Slab kannst du etwas ähnliches im Bett erreichen, indem du einen Vital-Slab links oben und einen rechts unten im Bett unter der Matratze positionierst. Der Grund für die positive Veränderung ist auch hier, dass sich zwischen den beiden Slabs ein Feld aufbaut, da sie miteinander in Kontakt treten. Also: wenn du am Fußende vor deinem Bett stehst muss ein Vital-Slab links oben und einer rechts unten unterhalb der Matratze positioniert werden.

Anders ausgedrückt: wenn du im Bett auf dem Rücken liegst, ist ein Vital-Slab rechts neben deinem Kopf und einer links unten neben deinem linken Fuß. Auf diese Weise kannst du auch unterwegs in fremden Betten für einen erprobten Schutz vor Schlafproblemen sorgen und deiner Gesundheit etwas gutes tun. 

Das ist ebenfalls eine Alternative, wenn du dir unsere Matratze nicht kaufen möchtest oder dir erst vor kurzem eine gekauft hast. Diese Option ist zwar nicht so wirksam, wie unsere energetisierte Kaltschaummatratze, aber hat schon vielen Betroffenen geholfen, mit ihren Beschwerden wie Schlaflosigkeit umzugehen. 

Wenn du die Lösung mit den beiden Vital-Slabs probieren möchtest und noch auf der Suche nach einer sehr guten und preiswerten Matratze bist, empfehle ich dir die Matratze von bett1 (Partnerlink zu Amazon) - von der Stiftung Warentest mit 1,7 (TEST Ausgabe 10/2018) ausgezeichnet. Zum Zeitpunkt, wo ich diese Worte schreibe die Beste jemals getestete Matratze. 

Wenn du jetzt also die Ursache von Schlafstörungen einmal mit der Verbesserung der Schlafqualität und einem besseren Schlafplatz probieren möchtest, dann hol dir entweder unsere spezielle Kaltschaummatratze oder zumindest zwei Vital-Slabs und tu etwas für dich und alle, die dir am Herzen liegen (z. B. deine Kinder). Die Gefahr durch die Strahlung elektrischer Geräte in Haus und Wohnung wird mit der Zeit eher noch zunehmen und viele Krankheiten können unbemerkt chronisch werden; lass es gar nicht erst dazu kommen und nimm deine Gesundheit selbst in die Hand.

Unsere Artikel sind preiswerte Hilfsmittel, die dir in allen Lebenslagen helfen und dir merkliche Erleichterung bringen. Egal, ob du körperliche Ursachen hast oder einfach nur auf Nummer Sicher gehen willst.

Und natürlich stehe ich dir für Fragen und weitere Information immer zur Verfügung.

Zusätzliche Information

Größe n.a.
Härtegrad

H1 – bis 50 kg Körpergewicht, Stauchhärte 2,5, H2 – bis 80 kg Körpergewicht, Stauchhärte 3,0, H3 – ab 81 kg Körpergewicht, Stauchhärte 4,5

Größe

80 x 190 x 16 cm, 90 x 190 x 16 cm, 90 x 200 x 16 cm, 100 x 200 x 16 cm, 120 x 200 x 16 cm, 140 x 200 x 16 cm, 160 x 200 x 16 cm, 180 x 200 x 16 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „„Viel besser schlafen“ Matratze“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.