Über uns und den Elektrosmog Shop

Hier erzählen wir ein bisschen über uns und warum es diesen Shop gibt. Wer dahinter steckt und warum wir gerade diese Produkte vertreiben.

Bild von einem runden Sebastian ohne Elektrosmog

Sebastian Schertel

hat das Ganze angeleiert. Er hat Gesundheitswissenschaften (Integrative Gesundheitsförderung) an der Hochschule Coburg studiert und dort seinen Bachelor of Science erworben, sowie die Zulassung nach §§ 20, 20a SGB V. Die Berufsbezeichnung lautet „Manager für angewandte Gesundheitswissenschaften“.

Anschließend hat er seinen Master of Business Administration an der Hochschule Ansbach in Kreativem Management erlangt.

Er war schon immer darum bemüht, seine eigene Gesundheit zu schützen und zu stärken. Zwangsläufig ergibt sich dadurch ein Wissensdurst und ein ständiges Hinterfragen und Testen der verschiedensten Produkte und Leistungen. Und natürlich ein Weitergeben des Wissens an sein Umfeld.

Die Pen-Yang Produkte haben sich für ihn wegen des guten Preis-Leistungsverhältnis und der Produktvielfalt angeboten. Da er selbst zwei Neffen hat, war auch die Idee mit den Kuscheltieren ein Punkt, der zu einer Entscheidung für die Pen-Yang Produkte geführt hat.

„Mit dem Shop möchte ich die intelligenten Pen-Yang Produkte einem größeren Publikum vorstellen.“

Meine Pen-Yang Story

Zu den Pen-Yang Produkten bin ich auf einer Messe gekommen. Ich hatte mit Elektrosmog und Produkten zur Wohnraumentstörung anfangs wenig zu tun und stand dieser Sache ziemlich skeptisch gegenüber. Ich muss zugeben, dass ich die Produkte nach meinem ersten Kontakt eher amüsant als hilfreich fand. Glücklicherweise bin ich nicht elektrosensibel und hatte deswegen keinen akuten Bedarf, mich näher mit Pen-Yang zu beschäftigen.

Bei meinem nächsten Messebesuch ungefähr ein Jahr später war ich dann doch neugierig und wollte mehr Informationen über die Produkte haben. Der Händler machte mit mir einen kinesiologischen Muskeltest, um am eigenen Leib zu erfahren, dass unser Körper uns Antworten auf Fragen geben kann.

Nach einer ersten interessanten Vorführung bat er mich, mein Handy in die eine Hand zu nehmen, während er meinen anderen (stärkeren) Arm testete. Anschließend erfolgte derselbe Test mit seinem Handy in meiner Hand. Während er meinen Arm problemlos herunterdrücken konnte, wenn ich mein Handy in der Hand hielt, gelang dies nicht, wenn ich sein Handy in der Hand hatte. Verblüfft von diesen „Trick“ gab er mir einen Handysticker, den ich doch kurz zu Testzwecken auf den Akku meines Handys legen sollte. Anschließend testete er noch einmal, ob er meinen Arm herunterdrücken könnte. Es gelang ihm nicht.

Es war extrem faszinierend, zu sehen, dass der Händler sich tatsächlich merklich bemühte, meinen Arm herunter zu drücken, es ihm aber nicht gelang, solange ich den Handysticker an meinem Handy hatte. Ich war immer noch skeptisch, aber das Interesse war gesteigert. Da sich mein Handy beim einstecken in die Hosentasche “kühler“ anfühlte und auch ein leichtes Kribbeln auf meinem Bein verschwand, kaufte ich einen.

Seitdem habe ich nach und nach immer mehr Produkte ausprobiert und natürlich auch am Markt verglichen. Inzwischen habe ich alle meine Bildschirme, Telefone und meinen WLAN Router entsprechend mit den Aufklebern versehen und habe subjektiv weniger Ermüdungserscheinungen beim Arbeiten am PC. Die Aufkleber können so angebracht werden, dass sie bei einem Wechsel der Geräte wieder verwendet werden können.

Besonders spannend fand ich, als ich den Steckergenerator in die Steckdose steckte. Unmittelbar hatte ich ein körperliches Gefühl von Ruhe. Das mag komisch klingen, entspricht allerdings meiner unmittelbaren Wahrnehmung. Seitdem habe ich nach und nach immer mehr Pen-Yang Produkte in meinen Haushalt integriert und bin von den subjektiv empfundenen Verbesserungen sehr angetan. Mein Körper fühlt sich ruhiger und entspannter an und länger andauernde PC Arbeit ist weniger stressig. Das hat in der Folge dazu geführt, dass ich diesen Onlineshop eröffnet habe, auf dem Sie sich jetzt befinden.

Ich würde mich freuen, wenn Sie ähnliche Erfahrungen machen dürfen und veröffentliche sehr gerne Ihren Erfahrungsbericht hier auf unserer Webseite im Blog. Sie können auch bei jedem Produkt eine Bewertung hinterlassen, um anderen Nutzern dieser Seite von ihren Erfahrungen zu berichten. Solange sie bei mir Kunde sind, werden diese Erfahrungen auch veröffentlicht, ganz gleich, ob gut oder schlecht.

Diese Produkte sind für mich eine lebenswerte Bereicherung, aber es geht hier auch um Vertrauen. Die Wirkungsweise dieser Produkte ist noch nicht hinreichend wissenschaftlich belegt und somit ist der Kauf und jeder Nutzerbericht von Vertrauen geprägt. Deswegen ist es mir ein Anliegen, das sowohl positive als auch negative Stimmen in diesen Shop Einzug halten, um ein ungestörtes Gesamtbild abzugeben. Wenn Sie einen Erfahrungsbericht einreichen möchten, der im Blog veröffentlicht werden soll, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Ansonsten können Sie bei jedem Produkt eine Bewertung hinterlassen. Ich freue mich auf Ihre Erfahrungen mit den Produkten und wünsche Ihnen ein Leben frei von Gebrechen.

Falls Sie zusätzlichen Bedarf an besserer Durchblutung für Mensch und Tier haben, an veganen Gesundheitsprodukten oder weiteren Schmuckstücken und Kristallen, die Ihnen mehr Energie spenden, kontaktieren Sie mich bitte ebenfalls über das Kontaktformular.

Unterschrift Elektrosmog Sebastian